Fieberhafte odynophagie mit ausgeprägter Lymphknotenschwellung

Fieberhafte odynophagie mit ausgeprägter Lymphknotenschwellung Aktuelle Anamnese: Alle die verfügbare Protokollen berichten über einen 18-jährigen Patienten (manchmal aber eine 18-jährige Patientien), der sich aufgrund von seit 3 Tagen bestehendem Fieber vorstellte. Das Fieber sei von Odynophagie, Lymphknotenschwellungen im Halsbereich, Abgeschlagenheit, Cephalgie und diffuser Schmerz im rechten Oberbauch begleitet. Die Freundin des Patienten leide seit 5 …

Fieberhafte odynophagie mit ausgeprägter Lymphknotenschwellung Read More »