Deutsch Lernen / Pflege

GesundheitS und Krankheitslehre : Das Lehrbuch für die Pflegeausbildung

Gesundheits und Krankheitslehre : Das Lehrbuch für die Pflegeausbildung

Gesundheits und Krankheitslehre

Gesundheits und Krankheitslehre

Das Wissen über Krankheiten und das Verständnis der Zusammenhänge ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kranken und ihren Angehörigen. Die Autoren stellen die wichtigsten Krankheitsbilder mit Definition, Ursache, Symptomen und Therapie, Anleitung und Beratung, Prävention und Rehabilitation vor. Sie vermitteln lernfeldübergreifendes Wissen aus Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Die 2. Auflage wurde um Abschnitte u. a. zu Sucht, Zwangsstörungen, Prävention und Rehabilitation ergänzt.

Gesundheits und Krankheitslehre

Das Wissen über Krankheiten und das Verständnis der Zusammenhänge ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kranken und ihren Angehörigen. Die Autoren stellen die wichtigsten Krankheitsbilder mit Definition, Ursache, Symptomen und Therapie, Anleitung und Beratung, Prävention und Rehabilitation vor. Sie vermitteln lernfeldübergreifendes Wissen aus Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Die 2. Auflage wurde um Abschnitte u. a. zu Sucht, Zwangsstörungen, Prävention und Rehabilitation ergänzt.

Gesundheits und Krankheitslehre

Das Wissen über Krankheiten und das Verständnis der Zusammenhänge ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kranken und ihren Angehörigen. Die Autoren stellen die wichtigsten Krankheitsbilder mit Definition, Ursache, Symptomen und Therapie, Anleitung und Beratung, Prävention und Rehabilitation vor. Sie vermitteln lernfeldübergreifendes Wissen aus Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Die 2. Auflage wurde um Abschnitte u. a. zu Sucht, Zwangsstörungen, Prävention und Rehabilitation ergänzt.

Einsatzfahrt: Dramatische Rettungsa...
Einsatzfahrt: Dramatische Rettungsaktion bei Gebäudebrand in Budenheim

Gesundheits und Krankheitslehre

Das Wissen über Krankheiten und das Verständnis der Zusammenhänge ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kranken und ihren Angehörigen. Die Autoren stellen die wichtigsten Krankheitsbilder mit Definition, Ursache, Symptomen und Therapie, Anleitung und Beratung, Prävention und Rehabilitation vor. Sie vermitteln lernfeldübergreifendes Wissen aus Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Die 2. Auflage wurde um Abschnitte u. a. zu Sucht, Zwangsstörungen, Prävention und Rehabilitation ergänzt.

Gesundheits und Krankheitslehre

Das Wissen über Krankheiten und das Verständnis der Zusammenhänge ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kranken und ihren Angehörigen. Die Autoren stellen die wichtigsten Krankheitsbilder mit Definition, Ursache, Symptomen und Therapie, Anleitung und Beratung, Prävention und Rehabilitation vor. Sie vermitteln lernfeldübergreifendes Wissen aus Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Die 2. Auflage wurde um Abschnitte u. a. zu Sucht, Zwangsstörungen, Prävention und Rehabilitation ergänzt.

Gesundheits und Krankheitslehre

Das Wissen über Krankheiten und das Verständnis der Zusammenhänge ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kranken und ihren Angehörigen. Die Autoren stellen die wichtigsten Krankheitsbilder mit Definition, Ursache, Symptomen und Therapie, Anleitung und Beratung, Prävention und Rehabilitation vor. Sie vermitteln lernfeldübergreifendes Wissen aus Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Die 2. Auflage wurde um Abschnitte u. a. zu Sucht, Zwangsstörungen, Prävention und Rehabilitation ergänzt.

Das Wissen über Krankheiten und das Verständnis der Zusammenhänge ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kranken und ihren Angehörigen. Die Autoren stellen die wichtigsten Krankheitsbilder mit Definition, Ursache, Symptomen und Therapie, Anleitung und Beratung, Prävention und Rehabilitation vor. Sie vermitteln lernfeldübergreifendes Wissen aus Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. Die 2. Auflage wurde um Abschnitte u. a. zu Sucht, Zwangsstörungen, Prävention und Rehabilitation ergänzt. Gesundheits und Krankheitslehre

 

Download Link 

164,23 Mb

Kommentar verfassen